Unkategorisiert
News

Ein Jahr Homeoffice auf Barbados?

„Barbados hat das neue Programm ,Welcome Stamp Visa’ aufgelegt. Damit können Barbados-Besucher bis zu zwölf Monate auf der Karibikinsel leben und arbeiten.”

Arbeiten im Paradies? Für maximal ein Jahr macht dies nun die Regierung von Barbados mit ihrem neuen Visa-Angebot möglich. Damit will sie auf Covid-19 und die neue Art zu arbeiten reagieren, vor allem mit Blick auf die vermehrte Nachfrage nach Homeoffice-Lösungen. “Bisher kamen Besucher für bis zu drei Wochen oder einem Monat zu uns – warum sollten sie nicht von hier arbeiten und von unseren Vorteilen profitieren”, sagt die Premierministerin Mia Amor Mottley. “Jenen, die in den nächsten zwölf Monaten von Barbados aus arbeiten möchten, können wir nun die Sicherheit geben, dass dies möglich ist.“

Die Karibikinsel würde für eine stabile Gesellschaft mit einem funktionierenden Gesundheitssystem und hohem Bildungsstandard stehen – samt Sonne, Strand und Meer. Firmen mit ihren Mitarbeitern, digitale Nomaden und Familien profitieren in Barbados, laut offiziellen Stellen, vom schnellsten Glasfaserinternet und Handynetz in der Karibik. Hinzu kommen flexible Büroangebote und eine Bandbreite an Wohnmöglichkeiten von günstigen Studios bis hin zu luxuriösen Condos am Strand.   

Von Covid-19 war Barbados, laut Regierung, durch die bis heute geltenden Gegenmaßnahmen nicht stark betroffen. Auf 280.000 Einwohner kamen etwas über 100 Infektionsfälle. Auch die Grenzöffnung wäre für Besucher ohne negative Folgen geblieben. “Barbados ist der perfekte Ort, um länger zu bleiben“, ist die Premierministerin überzeugt.

Das zwölfmonatige Barbados Welcome Stamp Visa kann ab sofort unter www.barbadoswelcomestamp.bb beantragt werden und berechtigt dazu, auf der Insel zu leben und zu arbeiten. Das Visa kostet 2.000 US-Dollar für Individualreisende und 3.000 US-Dollar für Familien. Eine erneute Bewerbung ist möglich. Die Bewerber sind auf Barbados nicht einkommenssteuerpflichtig.

Foto: © Barbados Tourism Marketing Inc.

Tags : News
Subscribe to our free newsletter and never miss any more Bleisure trends. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Bleisure-Trends mehr.
NEWSLETTER ABBONIEREN SUBSCRIBE NEWSLETTER
Probieren Sie es aus, Sie können sich jederzeit abmeldenGive it a try, you can unsubscribe anytime.
close-link
>