Unkategorisiert

Unkategorisiert
News

Neue Studie: Wird Homeoffice- zu Workation-Trend?

„Mehr als jeder Dritte wäre entspannter und glücklicher, wenn er zeitweilig an einem anderen Ort arbeiten könnte.” Expedia-Studie “Work from Here”

Die Covid-19-Krise hat das Thema Homeoffice zu einem Dauerthema gemacht – und bereits den Wunsch nach einem Tapetenwechsel erzeugt: Fast die Hälfte (49 Prozent) der deutschen Arbeitnehmer im Homeoffice würde gerne ab und zu von einem anderen Ort aus arbeiten. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie „Work from Here“ von OnePoll im Auftrag von Expedia, die in sechs Ländern in Nordamerika und Europa unter 8.000 Arbeitnehmern durchgeführt wurde. Die Teilnehmer wurden dabei nach ihrem Interesse an Workation bzw. Remote Work befragt, also das Verlegen des Homeoffice an einen anderen, beliebigen Ort außerhalb des Büros oder des Wohnsitzes.

Glücklicher, produktiver, entspannter

37 Prozent der 1.000 deutschen Befragten wären demnach mit einer Workation-Möglichkeit im Unternehmen nicht nur entspannter und glücklicher (33 Prozent), sondern etwa genauso viele (31 Prozent) sind der Meinung, dass eine Workation sie produktiver machen würde. Der Support der Arbeitgeber ist dabei durchaus vorhanden: Fast die Hälfte (48 Prozent) der deutschen Studienteilnehmer glaubt, dass ihre Chefs sie dabei unterstützen würden, mal von einem anderen Ort aus zu arbeiten.

Remote Work statt Balkonien

Das Interesse an Workation geht sogar so weit, dass eine klare Mehrheit (55 Prozent) lieber von einem Urlaubsort aus arbeiten als zu Hause Urlaub machen würde. Unter der Generation Z (zwischen 1997 und 2012 Geborene) sind es sogar 68 Prozent. Vor allem Naturplätze sind dabei gefragt wie Seen, das Meer und die Berge und hier vor allem auch entsprechende Ferienwohnungen (58 Prozent) oder Luxushotels (30 Prozent). Zu den wichtigsten Ausstattungskriterien gehören dabei für die deutschen Befragten WLAN (58 Prozent) und ein dedizierter Arbeitsbereich (43 Prozent).
Auch Expedia kann anhand des Buchungsverhaltens seiner Kunden den Workation-Trend bestätigen, vor allem durch eine deutlich gestiegene Nachfrage nach Langzeitaufenthalten von 15 bis 30 Tagen in den letzten Jahren.

 

Photo: © iStock.com/Marlas

WEITERLESEN
1 2 5
Page 1 of 5
Subscribe to our free newsletter and never miss any more Bleisure trends. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Bleisure-Trends mehr.
NEWSLETTER ABBONIEREN SUBSCRIBE NEWSLETTER
Probieren Sie es aus, Sie können sich jederzeit abmeldenGive it a try, you can unsubscribe anytime.
close-link
>