Unkategorisiert

Mandarin Oriental, Munich
Unkategorisiert
News

Mandarin Oriental in München wieder offen

„Das Mandarin Oriental, Munich hat im Oktober 2020 nach umfangreicher Renovierung wieder geöffnet. In den letzten Wochen feierten bereits auch einige andere Mandarin Oriental Hotels in Europa ihren Re-Start.”

Corona hat in diesem Jahr viele Häuser zum zeitweisen “Lockdown” gezwungen. Das Mandarin Oriental, Munich in München schloss im Frühjahr 2020 vor allem, um die 73 Zimmer und Suiten zu renovieren – die bisher umfangreichsten Maßnahmen seit 20 Jahren. Das neue Zimmerkonzept wurde vom Hamburger Designbüro cm-Design entworfen, das bereits 2007 die Zimmer neugestaltet hatte. In Zusammenarbeit mit der Kunsthistorikerin Dr. Sonja Lechner sind alle mit einem individuellen Bergbild von Felix Rehfeld dekoriert, in den Suiten befindet sich auch ein Bergmassiv-Relief der Königlichen Porzellanmanufaktur Nymphenburg. Außerdem gibt es zahlreiche neue technische Gadgets und Services, wie der Champagner-Service, der jeden Nachmittag vom Trolley direkt im Zimmer angeboten wird. „Besonders stolz sind wir darauf, eines der ersten Hotels in Deutschland zu sein, welches Einwegplastik in den Gäste- und Badezimmern durch nachhaltige Alternativen ersetzt hat”, betont Dominik G. Reiner, General Manager Mandarin Oriental, Munich.

Mit dem Helikopter in die Hotels am Genfer oder Comer See

Im September hatten, nach der Corona-bedingten Schließung, auch die Mandarin Oriental Hotels in Paris und Mailand ihren Re-Start gefeiert. Das Haus in Madrid öffnet nach der Renovierung im Frühjahr 2021 wieder. Am Comer See steht seit Mitte Juni 2020 das Mandarin Oriental, Lago di Como wieder offen (Foto unten) – und kooperiert auch mit dem Haus in Genf am Genfer See: Bei der „Lake-to-Lake Helicopter Experience“ können Gäste 75 Minuten lang mit Blick auf die Schweizerisch-italienische Seenlandschaft von einem Hotel zum anderen fliegen und jeweils eine Nacht in einer Suite verbringen.

Und auch außerhalb Europas gibt es wieder neue Reiseperspektiven: Gerade hat Mandarin Oriental eine strategische Partnerschaft mit der Oberoi Group verkündet. Die Zusammenarbeit mit der indischen Luxushotelkette umfasst eine Reihe an Aktivitäten, vor allem in Form von gemeinsamen Arrangements und ausgewählten Angeboten für die Mitglieder der Programme “Fans of M.O.” und “Oberoi One”.

Fotos: Mandarin Oriental, Munich, Mandarin Oriental, Lago di Como

WEITERLESEN
Unkategorisiert
News

Homeoffice auf den Malediven

„Flexibles Arbeiten an flexiblen Homeoffice-Plätzen – das Resort Nautilus auf der maledivischen Privatinsel Thiladhoo lädt zum privaten Arbeiten ein." Das Luxushotel bietet das neue "Workation Package"
WEITERLESEN
1 2 4
Page 1 of 4
Subscribe to our free newsletter and never miss any more Bleisure trends. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Bleisure-Trends mehr.
NEWSLETTER ABBONIEREN SUBSCRIBE NEWSLETTER
Probieren Sie es aus, Sie können sich jederzeit abmeldenGive it a try, you can unsubscribe anytime.
close-link
>