ANZEIGE

ITALIEN, BUSINESS MADE BEAUTIFUL

“20 Regionen, 55 UNESCO Welterbestätten, 25 Nationalparks – und unbegrenzte Möglichkeiten!”

Italien zieht bei Meetings, Incentivereisen, Kongressen und Events wie ein Ferrari an anderen Ländern vorbei, zählt es doch zu den Top 10 MICE-Destinationen mit Rang 6 im internationalen ICCA-Ranking. Über 30 Flughäfen, die von Fluggesellschaften aus mitteleuropäischen Metropolen innerhalb weniger Stunden direkt angeflogen werden, decken jede Ecke ab. Berühmte Sehenswürdigkeiten und Landschaften sowie eine vielfältige Küche sorgen für das ideale MICE-Rahmenprogramm. Zugleich sind die Freizeitangebote für ein paar Tage Urlaub nach der Geschäftsreise so vielfältig wie inspirierend zugleich – sei es in Form von Besichtigungen berühmter Denkmäler, Shoppingtouren oder Festivals.

Bei 8.000 Kilometern Küste bieten sich Empfänge und Galadinner unter freiem Himmel an, doch punktet Italien auch mit weiteren außergewöhnlichen Eventlocations: Antike Paläste, Weingüter, authentische Landhäuser, Schlösser und ehemalige Klöster sind nur einige von ihnen.

Pizza, Pasta und Eis beim Teambuilding-Event selbst herstellen? Auf der Vespa historische Städte oder per Fahrrad die berühmte Via Appia erkunden?
Incentives oder Bleisure-Reisetrips in Italien werden schnell zum Abenteuer, beispielsweise in den Bergen:
Bei einer Trekking-Tour durch die Dolomiten darf das Business-Outfit gegen festes Schuhwerk, bei einer Abfahrt den Etna hinunter gegen die Skihose getauscht werden.

Autofans kommen in der Emilia Romana, der Geburtstätte der italienischen Motorenindustrie, auf ihre Kosten: Das Motor Valley rund um Modena ist nicht nur das Zuhause von luxuriösen Lamborghini- und Ducati-Modellen, sondern bietet zudem diverse Rennstrecken, Trainingscenter, Manufakturen, Museen und Ausstellungen. Im Anschluss tauschen Teilnehmer das Lenkrad gegen edle Tropfen ein, zu deren Verkostung die traditionsreichen Weinkellereien auf den Weinstraßen Italiens einladen.

Die Palette an Unterkünften in Italien ist breit gefächert: Von charmanten Alpenchalets über weitläufige alberghi diffusi, bei denen Gäste ins Dorfleben historischer Örtchen integriert werden, über eindrucksvolle Landsitze wie die Masserie mit ihren Olivenhainen bis hin zu trendigen City-Hotels mit jeglichem Komfort.

www.italia.it

Fotos v.o.n.u.: CinCin © [franckreporter] / E+ / via Getty Images; Barolo, Piemont © [LaraBelova] / E+ / via Getty Images; Villasimius, Sardinien © [Isaac74] / E+ / via Getty Images, Outdoor Experience © [zhukovvvlad] / Shutterstock, Autodrom Motorvalley, Emilia Romagna © Stefano Calamelli – Archivio CON.AMI; Special Venue – Provinz Rom, Latium © Convention Bureau Italia

 

Tags : ANZEIGE